American Tribal Style®

American Tribal Style® - kurz ATS® - ist eine Unterform des Bauchtanz aus den USA. Kraftvoll, weiblich und stolz verbindet er Elemente des Orientalischen Tanzes mit Indischem Tanz und Flamenco. Dieser Gruppentanz vermittelt Spaß, Lebensfreude und Begeisterung pur!

Bitte mitbringen: Zimbeln, Körpernahe Gymnastikbekleidung (z.B. Leggins & T-Shirt) sowie Schläppchen oder dicke Socken. Wenn vorhanden, einen langen weiten Rock. Hüfttücher können im Studio geliehen werden.

 

American Tribal Style® I - Anfänger ohne Vorkenntnisse

Für Frauen ohne Vorkenntnisse in ATS®. Grundkenntnisse im orientalischen Tanz sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. ATS® ist auch eine hervorragende Basis für Tribal-Fusion.

In diesem Kurs lernt ihr die Grundlagen des American Tribal Styles: Haltung, Armführung und die ersten Bewegungen wie Taxeem, Bodywave, Choo-choo, Egyptian Basic. Formationen und gemeinsames Tanzen ermöglichen eine erste tänzerische Erfahrung.

Ein tänzerisches Warm-up & Cool-down runden den Unterricht ab.

American Tribal Style® II - Anfänger mit Vorkenntnissen

Dieser Kurs ist für alle gedacht, die die Basis-Techniken des Orietalischen Tanzes beherrschen und geringe Vorkenntnisse in ATS® haben (z.B. nach einem Einsteigerkurs oder einem Schnupper-Workshop)

In diesem Kurs lernt ihr die wichtigsten Basis-Bewegungen aus dem Repertoire von FatChance BellyDance®:

  • Grundlagen des American Tribal Styles wie Haltung und Armführung
  • Erste Bewegungen wie Taxeem, Arabic und Egyptian Basic
  • Formationen und gemeinsames Tanzen
  • nach und nach auch Einsatz der Zimbeln

Ein tänzerisches Warm-up & Cool-down runden den Unterricht ab.

American Tribal Style® III - Mittelstufe

Dieser Kurs ist für alle gedacht, die die Grundbewegungen des ATS können und ihre Technik sowie ihr Repertoire ausbauen möchten.

Im Mittelpunkt steht der Spaß am gemeinsamen Tanzen. Aufbauend auf die Grundbewegungen lernen wir Variationen und steigen noch tiefer in die Formationen ein.

In diesem Kurs lernt ihr Level 2 und 3 Bewegungen aus dem Repertoire von FatChance BellyDance®:

  • weiterführende Bewegungen und Variationen
  • Formationen, Faden und gemeinsames Tanzen
  • regelmäßiger Einsatz der Zimbeln
  • Grundlagen zum Zusammenstellen eines Sets

Ein tänzerisches Warm-up & Cool-down runden den Unterricht ab.