Ausdruck & Improvisation

Für alle, die ihr Ausdruckspotential entfalten und neue Impule erhalten möchten. Bewußte Körperarbeit, Elemente des Modern Dance und Ideen aus Kreativem Tanz und Tanztheater lassen eine größere Präsenz, emotionalen Ausdruck und Freude im Tanz entstehen.

Für den Unterricht solltest Du mitbringen: Bequeme, nicht behindernde Kleidung und dicke Socken oder Tanzschläppchen.

Ausdruck & Improvisation I

Open Level, keine Vorkenntnisse erforderlich.
Offen für alle interessierten Frauen und Männer


Beginnend mit Körperarbeit (Muskelarbeit, Atmung und Beweglichkeit) gelangen wir anschließend zu Tanztechniken aus dem Modern Dance und Zeitgenössischem Tanz. Elemente sind weich-fließende Bewegungen, Bodenarbeit, bewusster Impuls- und Atemeinsatz, der Wechsel zwischen Contract-Release (An- und Entspannung) und die Hingabe an die Schwerkraft (Fallenlassen und Aufrichten).

Mit Ideen aus Improvisationstanz, Kreativem Tanz und Tanztheater werden aus dem Moment heraus ganz eigene Bewegungen zu Themen allein und im Zusammenspiel mit der Gruppe entwickelt. 

Ausdruck & Improvisation II

Dieser Kurs richtet sich an alle interessierten Tänzer/innen, die ihre physischen Fähigkeiten als auch ihre tänzerischen Ausdrucksmöglichkeiten weiter erforschen und intensivieren möchten und richtet sich an Frauen und Männer mit tänzerischen Grundkenntnissen (z.B. in Ballett, Jazz, Orientalischem Tanz oder anderen Tanzarten)

Beginnend mit Körperarbeit (Muskelarbeit, Atmung und Beweglichkeit) gelangen wir anschließend zu Tanztechniken aus dem Modern Dance und Zeitgenössischem Tanz. Elemente sind weich-fließende Bewegungen, Bodenarbeit, bewusster Impuls- und Atemeinsatz, der Wechsel zwischen Contract-Release (An- und Entspannung) und die Hingabe an die Schwerkraft (Fallenlassen und Aufrichten).

Wir experimentieren mit Raum, Bewegungsqualität, Dynamik und Bildimpulsen und arbeiten mit Kontaktimprovisation. Das Körpergefühl verbindet sich mit der äußeren Form und wird durchlässig, so dass größere Präsenz, emotionaler Ausdruck und Freude im Tanz entstehen.