Bellydance & Tribal Hafla

Orient-Party, Show, Buffet!

Am 07.10.17 findet unsere Bellydance & Tribal HAFLA statt!

Es wird eine richtige Hafla=Party sein, mit Tanzfläche in der Mitte und kleinen Tischen rings herum (siehe Saalplan). In lockerer Party-Atmosphäre wollen wir zusammen tanzen, feiern, essen und genießen!

Jeder bringt eine Kleinigkeit fürs Buffet mit.
Getränke gibt es zu günstigen Preisen.

Showprogramm mit Bauchtanz, Tribal Fusion, Baladi, Bollywood, American Tribal Style, Russischer Zigeunertanz und und und... Talentshow für junge Talente und natürlich Musik zum selbst Abtanzen und Spass haben!

WANN? Samstag, 07. Oktober 2017
Beginn 20 Uhr | Einlass 19:30

WO? Gemeindesaal der Markus Gemeinde,
Obere Grenzstrasse 90. 63071 Offenbach

TICKETS: VVK 10 € / AK 12 €

Es tanzen:

Amira • Anastasia • DjamilaElianaHizzy HipsIvanahJasmin • Jennifer • Kazuha • Lenka • MassaMichaela & Luisa • Michelle • Mona Aynur & JaanNaceraSanjanaTiara

Special guest: Raksan (Berlin)

 

Tickets zum VVK-Preis 10 € sind ab 21.08.17 in der OF-Dance Academy erhältlich.

TICKETS ONLINE BESTELLEN - So einfach geht's:

  • Schick uns eine EMAIL oder eine Nachricht über das Formular unten mit Deinem Namen, der Anzahl der Tickets sowie der Versand-Adresse
  • Überweise den Betrag von 10 € / Ticket + 1 € Porto auf folgendes Konto:
    OF-Dance Academy
    IBAN: DE43500100600752667609
    BIC: PBNKDEFF
    Verwendungszweck: "Tickets Hafla 2017 für..."
  • Nach Zahlungseingang werden die Tickets umgehend verschickt. Auf Wunsch verschicken wir die Tickets auch als Geschenk, zusammen mit einem persönlichen Gruss von Dir

Bitte Versand-Adresse & gewünschte Anzahl der Tickets angeben:

Ein Kopie dieser Nachricht wird automatisch an Deine Email gesendet.

Nicht verpassen!
Workshop mit Raksan am 07./08.10.2017 in der OF-Dance Academy

Tanz - Ausdruck - Improvisation, offen für alle Interessierten! Thema diesmal: Tango Oriental - leidenschaftlich, sinnlich, wild!
Info & Anmeldung klick hier

Raksan

Raksan

Raksan ist ein Erlebnis - Orientalischer Tanz mit der Intensität eines heißen Wüstenwindes! Seit 30 Jahren erforscht sie als Tänzerin, Choreographin und Dozentin die Tanztraditionen des Nahen Ostens, verbindet diese mit zeitgenössischen, auf dem weiten Feld der Improvisation basierenden Tanz - und Theaterkonzepten. Die "Grande Dame des zeitgenössischen Orientalischen Tanzes" kann auf eine mehr als beeindruckende internationale Tanzkarriere zurückblicken: Angefangen bei der Zirkus-Manege und weiter über die Glizerwelt des Varietes führte sie ihr Weg auf unzählige Bühnen im In- und Ausland.
Mehr über Raksan, ihre Arbeit, ihre ungewöhnliche Biographie und weitere Termine unter www.raksan.de

Djamila - Raks Sharki

Djamila

Als professionelle Tänzerin, Lehrerin und Choreographin hat Djamila ihr Leben dem Tanz gewidmet. Bereits als Teenager entdeckte sie ihre Liebe und Leidenschaft für den orientalischen Tanz. Seit 2003 ist sie hauptberuflich als Tänzerin, Lehrerin und Choreografin für orientalischen Tanz tätig. Ihre internationale Tanz- und Unterrichtskarriere führte sie u.a. in die USA, nach Japan, Ungarn, Finnland, in die Schweiz, Türkei und nach Ägypten. In der weltweit bekannten Showproduktion "Bellydance Evolution" unter der Leitung von Djamila tanzte sie in der Show "Alice in wonderland" 2014-2016 in zwei Europa-Tourneen und in Los Angeles/USA 2015. Im März 2017 hat bei der Debüt-Show von Bellydance Evolution "Sheherazade - Fantasm of the Odysee" mitgetanzt; im April/Mai stehen Prag und Bosnien auf dem Programm.
Djamila ist Inhaberin und Leiterin der OF-Dance Academy und des Tanzensembles Hizzy Hips. Im Laufe ihrer langjährigen Unterrichtstätigkeit bildete sie viele heute selbst erfolgreiche Tänzerinnen aus.

Massa - Tribal Fusion

Massa

Massa gehört zu den Shooting-Stars der Tribal Fusion Szene in Deutschland. 2014 gewann sie bei Enussahs „Tribal Convention“ in Nürnberg den Wettbewerb „Fusion Rising Star“. 2015 beim Tribal Festival Hannover ebenfalls den ersten Platz. Seitdem ist sie immer öfter auf verschiedenen Bühnen in ganz Deutschland zu sehen. Massa ist Mitglied der Gruppe „Liquid Lemon“ unter der Leitung von Eliana und seit einiger Zeit auch sehr erfolgreich als Dozentin für Tribal Fusion tätig.
www.massafusion.wordpress.com | Massa bei Facebook

Mona Aynur - Baladi Tango Fusion

Mona Aynur & Jaan

Mona Aynur hat transsilvanische Wurzeln und wuchs mit Folkloremusik und Zigeunertänzen auf. Bis heute ist Musik und Tanz ein wichtiger Teil Ihres Lebens und ihre Leidenschaft. Seit 2004 nimmt sie regelmäßig Tanzunterricht und bildet sich ständig weiter. Mittlerweile verfügt sie über ein vielseitiges Tanzrepertoire. Neben Orientalischem Tanz und Bollywood zählen dazu auch lateinamerikanische Tänze wie Salsa, Bachata und Kizomba. Seit 2014 ist Mona Dozentin der OF Dance Academy. Gemeinsam mit ihrer Tanzpartnerin Camille tritt sie als Duo Bisou Elhami auf. Bisou Elhami bei Facebook
Diesmal wird sie zusammen mit ihrem Mann Jaan einen fröhlichen Bollywood-Tanz zeigen!

Eliana - Tribal Fusion

Eliana

Eliana gehört seit Jahren zu der Spitze der orientalischen Tanzszene Europas. Ihr persönlicher Stil im Bereich des Tribal Fusion macht aus ihr eine der beliebtesten und meist gefragten Tänzerinnen und Lehrerinnen. Sie ist bundesweit und international mit ihren Workshops und Projekten unterwegs. Ihr Weg führte sie bereits nach Finnland, Frankreich, Ungarn, Marokko,Taiwan, China, Portugal, Spanien, Österreich und Niederlande.
Eliana kommt ursprünglich aus Russland. Ihr Tanzstil vereint Elemente aus Jazz, Modern Dance, American Tribal Style® and Tribal Fusion Bellydance.
2010 wurde Eliana von Jillina (USA) für eine der Hauptrollen in der „Bellydance Evolution: Immortal Desires“ Show in China engagiert. Außerdem wirkte Eliana als Co-Trainerin von Jillina bei der Bellydance Evolution-Asia Tour 2010 mit. Eliana hat die jomdance®- und ESTODA®- Ausbildungen erfolgreich absolviert. Mehr über Eliana: www.eliana-dance.de

Hizzy Hips - Leitung: Djamila

Hizzy Hips

Die Hizzy Hips sind das Tanzensemble der OF-Dance Academy unter der Leitung von Djamila. Der Name – halb arabisch, halb englisch - ist bei dieser Gruppe Programm, denn er bedeutet soviel wie "Shake your hips“.
Die Gruppe wurde im September 2015 gegründet und vereint Tänzerinnen verschiedenster Level und Nationalitäten (Deutschland, Russland, Rumänien, Polen, Frankreich). Allen gemeinsam ist die Liebe zum Orientalischen Tanz und die Freude am gemeinsamen tanzen.