Hizzy Hips - Medusas Fury

Jahresshow der OF-Dance Academy

Seit mehr als 10 Jahren prägt die OF-Dance Academy entscheidend die orientalische Tanzszene im Rhein-Main-Gebiet.

Bei dieser Jahresshow präsentieren die Solistinnen des Studios gemeinsam mit langjährigen Schülerinnen, verschiedenen Kursgruppen und Gästen die Studioarbeit des letzten Jahres in einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm.

Geboten werden Orientalischer Tanz, Fantasy, Modern Dance, Hiphop, Folklore, Tribal-Style und vieles mehr!

Ein Orientalischer Bazar mit allen, was das Tänzerinnen-Herz begehrt sowie Getränken und Snacks des hauseigenen Restaurants runden den Abend ab.

Samstag, 13. April 2019

Beginn 20 Uhr | Einlass 19:30 | Basar ab 18:30 Uhr

Bürgerhaus Hausen | Tempelhofer Straße 10, 63179 Obertshausen

Camille

Camille startete als Teenager mit Ballett und probierte verschiedene Tanzarten aus wie Afrikanischer Tanz, Modern, Jazz, Flamenco und Reggeaton. Als sie den Orientalischen Tanz für sich entdeckte, verliebte sie sich sofort in die anmutigen Bewegungen und die wunderschöne Musik.
Camille ist Mitglied von Liquid Lemon unter der Leitung von Eliana und der Hizzy Hips, dem Tanz-Ensemble von Djamila. Daneben ist sie als Solotänzerin unterwegs, bildet sich fortwährend in Workshops bei internationalen Dozenten weiter und hat bereits erfolgreich an mehreren internationalen Wettbewerben teilgenommen.

Djamila

Als professionelle Tänzerin, Lehrerin und Choreographin hat Djamila ihr Leben dem Tanz gewidmet. Seit 2003 ist sie hauptberuflich als Tänzerin, Lehrerin und Choreografin für orientalischen Tanz tätig. Ihre internationale Tanz- und Unterrichtskarriere führte sie u.a. in die USA, nach Japan, Ungarn, Finnland, in die Schweiz, Türkei und nach Ägypten. In der weltweit bekannten Showproduktion "Bellydance Evolution" unter der Leitung von Djamila tanzte sie in der Show "Alice in wonderland" 2014-2017 in zwei Europa-Tourneen und in Los Angeles/USA 2015. 2017 hat sie bei der Bellydance Evolution Show "Sheherazade - Fantasm of the Odysee" in Deutschland, Tchechien, Bosnien und Italien mitgetanzt. Djamila ist Inhaberin und Leiterin der OF-Dance Academy und des Tanzensembles Hizzy Hips. Im Laufe ihrer langjährigen Unterrichtstätigkeit bildete sie viele heute selbst erfolgreiche Tänzerinnen aus. www.djamila.de

Eliana

Eliana gehört seit Jahren zu der Spitze der orientalischen Tanzszene Europas. Ihr persönlicher Stil im Bereich des Tribal Fusion macht aus ihr eine der beliebtesten Tänzerinnen und Lehrerinnen. Sie unterrichtet deutschlandweit und international. Ihr Weg führte sie bereits nach Finnland, Frankreich, Ungarn, Marokko,Taiwan, China, Portugal, Spanien, Österreich und Niederlande. Eliana kommt ursprünglich aus Russland. Ihr Tanzstil vereint die Elemente aus Jazz, Modern Dance, American Tribal Style® and Tribal Fusion Bellydance. Eliana ist als eine vielseitige, ausdrucksstarke Künstlerin und als eine inspirierende, engagierte Dozentin bekannt. 2012 gründete Eliana die „Liquid Lemon“ Dance Company. Die Company besteht aus talentierten Tänzerinnen, die sich dem Tanz, insbesondere dem Tribal Fusion Stil, verschrieben haben. www.eliana-dance.de

Hizzy Hips

HIzzy HIps

Die Hizzy Hips sind das Tanzensemble der OF-Dance Academy unter der Leitung von Djamila. Der Name – halb arabisch, halb englisch - ist bei dieser Gruppe Programm, denn er bedeutet soviel wie "Shake your hips“.
Die Gruppe wurde im September 2015 gegründet und vereint Tänzerinnen verschiedenster Level und Nationalitäten (Deutschland, Russland, Rumänien, Polen, Frankreich). Allen gemeinsam ist die Liebe zum Orientalischen Tanz und die Freude am gemeinsamen tanzen.