Bauchtanz Teachers Training 2 mit Djamila

Bauchtanz Teachers Training 2 mit Djamila

Bellydance Teachers Training 2 – ONLINE

Fortbildung zur Bauchtanz-LehrerIn, DozentIn und Trainer für Mittelstufen-Kurse – live via Zoom

Bauchtanz unterrichten mit Spaß und Erfolg – neue Ideen & Input für Deinen Unterricht!

Du möchtest Deinen Schülerinnen interessanten und abwechslungsreichen Unterricht bieten und sie individuell fördern? Dann ist dieses 3 tägige Intensiv-Seminar perfekt für Dich geeignet!

Das Bellydance Teachers Training 2 richtet sich an alle, die bereits Orientalischen Tanz unterrichten und Kurse für Mittelstufe anbieten möchten. Zielgruppe sind fortgeschrittene Frauen mit mehreren Jahren Erfahrung im Orientalischen Tanz.
Frauen, die bisher noch nicht unterrichten, empfehlen wir das Bauchtanz TEACHERS Training Level 1 sowie als Vorbereitung das Bauchtanz TECHNIK Training Level 1.

Du lernst, wie Du zusammengesetzte Bewegungen erklären kannst und Fehler erkennst und korrigierst. Das abwechslungsreiche Unterrichtskonzept sorgt dafür, dass Du Deinen Schülerinnen immer wieder neuen Input bieten kannst. So gehen Dir nie die Ideen aus! 

Um ein intensives und individuelles Arbeiten zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen beschränkt.

Das umfangreiche Unterrichtsmaterial (Handbuch, Videos, Musik) ist eine wertvolle Hilfestellung bei der eigenen Unterrichtsplanung und -gestaltung.

Jede Teilnehmerin erhält außerdem ein detailliertes Teilnahme-Zertifikat, das als Ausbildungs-Nachweis für Dozentinnen bei Kursanbietern wie VHS, Vereinen etc. genutzt werden kann.

Aktuell  24.07.2021:
Anmeldungen ab sofort möglich!

Ausbildungsleitung

Djamila ist Leiterin der OF-Dance Academy und hauptberuflich als Tänzerin, Lehrerin und Choreografin für Bauchtanz / Orientalischen Tanz tätig. Sie kann auf eine mehr als 20jährige, internationale Tanzlaufbahn zurückblicken. Im Laufe ihrer langjährigen Unterrichtstätigkeit bildete sie viele heute selbst erfolgreiche Tänzerinnen und Lehrerinnen aus.

Das Wichtigste auf einen Blick:

TERMIN:

04.-06. Juni 2021 (Fronleichnam)

ZEITEN:

Freitag
15:00-17:00 Uhr
17:30-19:00 Uhr
Samstag
10:00-12:00 Uhr
12:30-13:30 Uhr
14:00-16:00 Uhr
Sonntag
10:00-11:30 Uhr
12:00-13:00 Uhr
13:30-15:00 Uhr

KURSORT | ONLINE:

ONLINE live via Zoom
Für die Teilnahme brauchst Du einen PC/Laptop/Tablet mit Kamera und Mikrofon. Außerdem genügend Platz, so dass Du idealerweise komplett zu sehen bist.

ACHTUNG!
Maximal 12 Teilnehmer

ZIELGRUPPE:

Frauen, die bereits unterrichten und Kurse für Mittelstufe anbieten möchten.

VORAUSSETZUNG:

Mehrjährige Erfahrung im Oriental. Tanz, Level Fortgeschritten.

TEILNAHMEGEBÜHR:

SONDERPREIS Online nur 229,- € (Normalpreis 269 €) inkl. aller Unterrichtsmaterialen und Zertifikat

Bauchtanz Teachers Training Level 2

AUFZEICHNUNG:

Die praktischen Ausbildungsinhalte werden separat aufgezeichnet und den Teilnehmern nach der Fortbildung als HD-Video zum Download zur Verfügung gestellt.

Sollte zum Seminartermin wieder Präsenzunterricht im Studio erlaubt sein, können die Teilnehmerinnen auf Wunsch auch vor Ort im Studio teilnehmen.

Glückliche Teilnehmer des Bellydance Teachers Training 1 mit Djamila im Juli 2019

Unterrichtsinhalte Bellydance Teachers Training Level 2 ONLINE:

Unterrichtsaufbau

  • Unterrichtsaufbau für Mittelstufe
  • Neue Ideen für Warm-up & Cool-down
  • Unterrichtsinhalte für das zweite & dritte Jahr

Theorie & Grundlagen

  • Teil 2 des System der Bewegungen des Orientalischen Tanzes in Theorie & Praxis
  • Wiederholung der Basispositionen
  • Übersicht Basisbewegungen und Elemente

Tanztechnik

  • Weiche Bewegungen (Achter, Kreise, Wellen etc.) des Oriental. Tanzes
  • Harte Bewegungen & Akzente (Drop, Kick, Schwung, etc.)
  • Kombination mit Schritten und Drehungen

Unterrichtsgestaltung

  • Musikauswahl
  • Mitzählen/Mitsprechen im Unterricht
  • Übungs-Kombis für Mittelstufe
  • Musikanalyse
  • Erstellen von Choreographien für den Unterricht

Praxis

  • Lehrproben
  • Individuelles Feedback

Kompetent unterrichten

  • Fehler erkennen und korrigieren
  • Erklärungshilfen und Imagination
  • Korrekturen im Unterricht
  • Unterrichtsziele & Motivation von Teilnehmerinnen
  • Umgang mit Fragen und Problemen

Unterrichtsmaterial:

  • Umfangreiches Handbuch „Bellydance Teachers Training 2“ mit Theorie und praktischen Tipps
  • Umfangreiches Handbuch „Bauchtanz Technik Training 2“ mit ausführlichen Bewegungsbeschreibungen
  • Videos-Material für den eigenen Unterricht
  • Teilnahme-Zertifikat


Das sagen unsere Teilnehmerinnen über das Teachers Training Level 1

„Danke für das umfangreiche Videomaterial vom Teachers Training! Einige Dinge konnte ich schon in meinen Unterricht einbauen. Und dank Deiner Motivation mache ich meinen Kurs seit Januar 21 auch online über Zoom. Und alle Schülerinnen machen mit und nehmen es dankbar an. Ich bin sehr froh, dass ich diesen initialen Impuls aus Deinem Seminar mitnehmen konnte.“
Denise Arnold

Ich kann’s gar nicht in Worte packen so begeistert war ich! So schön jemand gefunden zu haben, der so strukturiert mit viel Hintergrundwissen, Liebe zum Tanz und Unterricht und mit soviel Empathie sein ganzes Wissen weitergibt. Ich habe mich alle 3 Tage sehr wohl gefühlt und „in sha allah“ wäre ich gerne zum Teil 2 mit dabei.
Sabine Loutfi

Das Intensiv Seminar war hervorragend didaktisch aufgebaut; es wurden alle wichtige Themen besprochen und trainiert! Es hat viel Spaß gemacht in Gruppenübungen das Gelernte zu verfestigen. Dieser Workshop hat mich motiviert & gestärkt im Vorhaben die Schönheit des oriental. Tanzes an andere begeisterte Frauen zu vermitteln! Danke Djamila für Deine positive Ausstrahlung, respektvolle und geduldige Art!
Helena Schwaab


Teilnahmegebühr:

Sonderpreis ONLINE nur 229,- € Normalpreis 269,- € (Präsenz-Unterricht im Studio) inkl. Unterrichtsmaterialen und Zertifikat

Zahlungsmöglichkeiten:
Per Banküberweisung bis 14 Tage vor Veranstaltungstermin.
Per Lastschrifteinzug 2 Tage vor Veranstaltungstermin.


Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet auch bei Nichtteilnahme zur Entrichtung der Teilnahmegebühr.
Absagen bis 4 Wochen vor Veranstaltungstermin sind kostenlos. Danach ist die Teilnahmegebühr zahlbar. Eine Ersatz-Teilnehmerin kann gestellt werden. Bei Krankheit und Nachweis durch ärztliches Attest kann die Fortbildung zu einem späteren Termin nachgeholt werden.


Was Du brauchst:

  • Yoga-Matte
  • Schreibzeug
  • PC/Laptop/Tablet mit Kamera und Mikrofon
  • Genügend Platz, so dass Du idealerweise komplett zu sehen bist. Das ist wichtig für die individuellen Korrekturen während des Kurses.
  • Denke auch an genügend zu Trinken und einen Snack für die Pausen.

Ausbildungsort:

ONLINE live via Zoom!

Du kannst bequem von zu Hause oder Deinem eigenen Tanzraum teilnehmen!

Sollte zum Seminartermin wieder Präsenzunterricht im Studio erlaubt sein, können die Teilnehmerinnen auf Wunsch auch im Studio in Offenbach/Main teilnehmen.

Anmeldung zur Fortbildung

    Hiermit melde ich mich verbindlich ONLINE-FORTBILDUNG Bellydance Teachers Training Level 2 vom 17.-19.09.2021 an:





    Die Teilnahmegebühr beträgt 269 €.

    Gewünschte Zahlungsweise:

    Bei Zahlung per Lastschrifteinzug:
    Meine Bankverbindung liegt bereits vor (dann brauchst Du sie hier nicht noch einmal einzugeben).
    Meine Bankverbindung lautet:



    Bauchtanz unterrichten mit Spaß und Erfolg

    Dance Teacher

    „In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst.“ (Augustinus Aurelius)

    Orientalischen Tanz zu unterrichten, macht unglaublich viel Spaß und kann eine sehr erfüllende und bereichernde Tätigkeit sein. Dazu ist es nicht unbedingt notwendig, selbst eine grandiose Tänzerin zu sein. Die besten Tänzerinnen sind nicht unbedingt auch gute Lehrer. Und umgekehrt gibt es sehr gute DozentInnen, die vielleicht gar nicht danach streben, selbst im Rampenlicht zu stehen, aber hervorragende Arbeit im Tanzsaal leisten.

    Um Bauchtanz zu unterrichten, braucht man selbstverständlich solide Kenntnisse auf dem Gebiet des orientalischen Tanzes – und zwar nicht nur was die Tanztechnik. Hintergrundwissen, Choreographie- und Musikkunde betrifft, sondern auch Pädagogik und Didaktik und vor allem im Umgang mit Menschen.

    Eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Tätigkeit als Dozentin ist es, dass man den Tanz wirklich liebt und diese Liebe und Leidenschaft vorbehaltlos an die Schülerinnen weitergeben möchte. Eine gute Lehrerin hält nichts von ihrem Wissen zurück, ihr Ziel ist es vielmehr, die Schülerinnen zu besseren Tänzerinnen auszubilden als sie es selbst ist.

    Selbstverständlich kann man – ebenso wie das Tanzen – das Unterrichten Erlernen und Üben. Dieses Intensivseminar ist genau zu diesem Zweck konzipiert. Manche Dinge lernt man aber erst in der Praxis, wenn man selbst unterrichtet und dabei Stück für Stück Erfahrungen sammelt. Auch hier ist Geduld gefragt – eine Eigenschaft, die man als Lehrende wie auch als Lernende braucht. Interessanterweise ist man als Lehrerin oft geduldiger als als Schülerin – jedenfalls dann, wenn man sich noch gut an die eigenen Anfänge erinnern kann.

    Nobody is perfect, das gilt auch für Dozentinnen. Gerade zu Beginn der eigenen Unterrichtstätigkeit wird nicht alles so laufen, wie man es geplant und sich vorgestellt hat. Das macht aber nichts, solange man ein gutes Konzept hat und dabei flexibel genug ist, sich auf die Bedürfnisse der Schülerinnen einzustellen und den Unterricht entsprechend anzupassen.

    Eine weitere, wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Tätigkeit als Dozentin ist, dass man gerne mit Menschen arbeitet und offen, ehrlich und positiv auf sie zugeht. So kann im geschützten Rahmen des Unterrichts eine vertrauensvolle Lehrer-Schüler-Beziehung entstehen, in der beide wachsen und sich weiterentwickeln können. Wenn man es dann noch schafft, die eigene Freude, gute Laune, Spaß und Motivation auf die Schülerinnen zu übertragen, hat man schon halb gewonnen.

    Guter Unterricht, der die TeilnehmerInnen entsprechend fordert und fördert und dabei noch Spaß macht, lässt sowohl die SchülerInnen wie auch die Lehrerin zufrieden und mit einem Lächeln nach Hause gehen. Und das ist der schönste Lohn, den man sich vorstellen kann.

    In diesem Sinne wünsche ich allen Teilnehmerinnen dieser Fortbildung viel Spaß und Erfolg beim Unterrichten und viele wunderschöne, positive Erlebnisse mit ihren Schülerinnen!

    Djamila